Willkommen bei d.vinci!

Wir freuen uns über zahlreiche Neukunden, die wir von den Vorteilen unseres d.vinci Bewerbermanagements überzeugen konnten. Immer mehr Unternehmen vertrauen unserem Produkt und optimieren gemeinsam mit unseren Experten ihre Recruiting-Prozesse.

Wilkommen

(c) Shutterstock/dizain


Encavis AG ist ein im SDAX der Deutschen Börse gelisteter Pro¬duzent von Strom aus Erneuerbaren Energien. Als einer der führenden konzern¬unabhängigen Strom¬produzenten erwerben und betreiben sie Solar- und Windparks in ganz Europa, u.a. in Deutschland, Dänemark, Frankreich und Schweden. Encavis zählt zu den 500 wachstumsstärksten Unternehmen in Deutschland.


Die VSA GmbH ist der führende Anbieter von Abrechnungsleistungen für Apotheken in Deutschland und ein Unternehmen der NOVENTI Group. Als Marktführer rechnet das apothekereigene Unternehmen jährlich über 150 Millionen Rezepte mit einem Volumen von mehr als 10 Mrd. € ab. Zertifiziert nach ISO/IEC 27001 und mehrfach ausgezeichnet für exzellente Kundenorientierung, bietet die VSA mit apothekeOnline die meistgenutzte Online-Plattform dieser Art im Apothekenmarkt.


Mit der Stockmann AS und der 1Personal OÜ haben sich zwei weitere internationale Kunden (Estland) für d.vinci entschieden. Stockmann AS gehört zur 1862 gegründeten finnische Warenhauskette Stockmann; das erste Geschäft in Estland wurde 1993 eröffnet. Heute befindet sich das Kaufhaus im Zentrum Tallinns. 1Personal ist ein Personaldienstleister aus Tallinn, der sich um die Themen Outplacement-Service, Bewertungs- und Beratungsdienstleistungen, Full-Service- und Projektmanagement Dienstleistungen im Recruitingbereich kümmert.


Mit mehr als 7.000 Kunden ist die awinta GmbH die Nummer 1 im Bereich Warenwirtschaftslösungen für Apotheken im deutschen Gesundheitsmarkt. Sie sind an mehreren Standorten im gesamten Bundesgebiet präsent und beschäftigen 700 Mitarbeiter. Jüngst wurde die awinta bei einer aktuellen FOCUS BUSINESS Studie erneut als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet.


Die Ärztekammer Nordrhein (ÄkNo) ist die berufliche Vertretung der über 61.000 Ärztinnen und Ärzte im Landesteil Nordrhein (Regierungsbezirke Köln und Düsseldorf mit insgesamt rund 9,6 Millionen Einwohnern). Zugleich nimmt sie in Selbstverwaltung öffentliche Aufgaben im Gesundheitswesen wahr und erfüllt weisungsgebunden staatliche Aufgaben.


Die Evangelische Stiftung Tannenhof vereint ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Neurologie im Remscheider Stadtbezirk Lüttringhausen , den Bereich Integration-Wohnverbund, eine Kindertagesstätte und eine Kirchengemeinde. Mit mehr als 1.000 Mitarbeitern ist die Ev. Stiftung Tannenhof einer der größten Arbeitgeber im Bergischen Land.


Der Grundstein der VINTIN vereint unter einem Dach fundierte Kompetenz in allen Bereichen der IT-Infrastruktur bis zur Cloud. Sie bieten heute optimale Lösungen für Datennetzwerktechnik und IT-Security, klassische Systemhauslösungen wie Backup, Storage und Serverleistungen sowie moderne Lösungen von Managed Services über Cloud Computing bis hin zum kompletten Outsourcing für Unternehmen. Bei VINTIN arbeiten heute mehr als 160 Mitarbeiter.


Helbako ist ein mittelständischer Automobilzulieferer mit Sitz im nordrhein-westfälischen Heiligenhaus. Sie entwickeln und produzieren elektronische Baugruppen zur Steuerung zahlreicher Komponenten im PKW. Mit einer Jahresproduktion von über 5 Mio. Modulen tragen sie zu mehr Effizienz und Umweltschutz, Sicherheit und Komfort im Auto bei. Helbako beschäftigt aktuell 250 Mitarbeiter in Deutschland und 60 in Rumänien.


Der Bauverein der Elbgemeinden wurde bereits in 1899 gegründet und ist eine Wohnungsbaugenossenschaft mit einem Bestand von rund 14.000 Wohnungen in Hamburg und Umgebung. Über 20.000 Mitgliedern bieten sie ein komfortables Service- und Dienstleistungsangebot rund um das Wohnen. Derzeit beschäftigen sie rund 130 Mitarbeiter.


Seit 1994 ist FI-TS innovativer IT-Partner für Unternehmen aus dem Finanz- und Versicherungssektor. Ihre Lösungen beziehen neben dem Anwendungsbetrieb auch klassische Rechenzentrums- und Cloud-Services ein. Zu ihren Kunden zählen namhafte Unternehmen aus dem Finanz- und Versicherungssektor, darunter u.a. die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW), BayernLB, Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) und die DekaBank. Aktuell arbeiten 1.050 Mitarbeiter in der FI-TS Zentrale in Haar bei München sowie in Hannover, Nürnberg, Offenbach, Stuttgart und Düsseldorf.


Häcker Küchen ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen aus Rödinghausen im Herzen von Ostwestfalen und produziert moderne Einbauküchen, die höchste Ansprüche an Qualität, Funktionalität, Langlebigkeit und Design erfüllen. Häcker ist in der Branche bekannt als Garant für Solidität, Zuverlässigkeit, Engagement und Erfolg. Häcker Küchen vertreibt in 67 Ländern mit über 3.800 Handelspartnern im qualifizierten Küchenhandel und Möbelhäusern mit Fachabteilungen. Derzeit beschäftigen sie über 1500 Mitarbeiter.


Die Hertie School of Governance ist eine staatlich anerkannte, private Hochschule mit Sitz in Berlin. Sie wurde im Dezember 2003 offiziell als private gemeinnützige Institution von der Gemeinnützigen Hertie Stiftung gegründet. Die Hertie School of Governance ist damit die erste „Professional School for Public Policy“ in Deutschland. Ihr Ziel ist es, herausragend qualifizierte junge Menschen auf Führungsaufgaben im öffentlichen Bereich, in der Privatwirtschaft und der Zivilgesellschaft vorzubereiten. Ihr gehören ca. 190 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an.


Das Evangelische Siedlungswerk (ESW) ist eine moderne, leistungsstarke Unternehmensgruppe christlicher Prägung. Seit 1949 betreut es seine Kunden und ist in Bereichen wie Bau, Vermietung und Verkauf für sie tätig. Es schafft Raum für Menschen und “raum für perspektive”. Ob Wohnung oder Haus, Kindergarten, Pflegeheim oder soziale Einrichtung: Durch mehr als 60 Jahre Erfahrung in der Immobilienwirtschaft und dem Bau von über 23.000 Wohnungen ist das ESW ein zuverlässiger Partner für Ihre Bauprojekte. Das erklärte Ziel: alle Leistungen aus der Immobilienwirtschaft unter einem Dach zu vereinen.


Die Kassenärztliche Vereinigung Thüringen ist die gemeinsame Interessenvertretung aller ambulant tätigen Hausärzte, Fachärzte und Psychotherapeuten in Thüringen. Kern ihrer Arbeit ist die wohnortnahe ambulante ärztliche und psychotherapeutische Versorgung der Patienten unter besonderer Berücksichtigung der erhöhten Morbidität der Bevölkerung in Thüringen. Im Freistaat Thüringen nehmen ca. 4.100 Mitglieder an der vertragsärztlichen Versorgung teil.


Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Sie sind noch kein Kunde und möchten d.vinci kennenlernen? Mit unserem kostenlosen Test-Zugang erhalten Sie einen ersten Eindruck – überzeugen Sie sich selbst!

 

Teaserbild: (c) garagestock / shutterstock.com

Franziska von Goeckingk

Verfasser des Artikels: Franziska von Goeckingk

Franziska v. Goeckingk arbeitet seit 2016 bei d.vinci und ist verantwortlich für den Bereich Marketing. Franziska v. Goeckingk beantwortet Rückfragen gerne unter: +49 41 08 - 43 400

Hinterlasse einen Kommentar

  • (will not be published)