Homepage d.vinci Blog Duzen, HR von morgen und bunte Themen rund ums Recruiting: Das war das virtuelle d.vinci Kundenevent 2022 #zusammenmitdvinci

Topic:

Duzen, HR von morgen und bunte Themen rund ums Recruiting: Das war das virtuelle d.vinci Kundenevent 2022 #zusammenmitdvinci

23.03.2022 – Am gestrigen Mittwoch fand unser jährliches Kundenevent unter dem Motto „Bist du ready für HR von morgen?“ statt.

Nachbericht Kundenevent

Duzen, HR von morgen und bunte Themen rund ums Recruiting: Das war das virtuelle d.vinci Kundenevent 2022 #zusammenmitdvinci

Es gab viele Themen rund um HR und auch virtuell funktionierten die Interaktion und das Miteinander richtig gut.

Eigentlich war unser Plan, dass wir uns zum Kundenevent 2022 wieder vor Ort treffen – wir merkten jedoch schnell, dass wir damit nicht sicher planen können und entschieden uns daher erneut für eine virtuelle Veranstaltung (wie schon zum Jahresende 2020). Der große Vorteil: Mehr Flexibilität, keine Anreise, keine Kosten für die Übernachtung und auch das nur mal kurze „reinsneaken“ ist möglich.

Der gemeinsame Tag

Los ging es um kurz vor 10 in der Moin Moin Lounge. Hier konnten sich schon alle ab 9 Uhr treffen und smalltalken und ankommen. Laura, unsere Kollegin aus dem Vertrieb, führte moderationstechnisch durch den Tag. Im Anschluss übernahm Nina, unsere Geschäftsführung, das Ruder und erzählte, warum sie HR zukunftsgestaltend sieht. Auf den nachfolgenden Vortrag hatten viele d.vinci Kunden gewartet: Tobias als Produktmanager gab Einblick in die d.vinci Roadmap der nächsten Monate und stellte einige Neuigkeiten im System und spannende neue Features vor.

Nach einer einstündigen Mittagspause, in der wir unsere Kunden mit lustigen Outtake-Videos bei Laune hielten, ging es in einen bunten Session-Nachmittag. Es liefen immer drei Sessions parallel und unsere Kunden konnten sich aussuchen, bei welchem der Themen sie zuhören wollten. Sowohl Kolleg:innen von d.vinci waren an Bord und gaben Tipps und Einblick in ihren Arbeitsalltag, aber auch einige externe Speaker:innen kamen zu Wort und konnten mit ihrer Expertise weiterhelfen und Inspiration liefern.

In den Sessions am Nachmittag ging es um folgende Themen:

  • HR-Reporting (Adweko & d.vinci)
  • Recruiting mit organischer Reichweite (Unterwald)
  • Mitgestaltung von d.vinci (d.vinci)
  • Talent Attraction (Firstbird)
  • Recruitment Process Outsourcing (d.vinci)
  • Die passenden Kandidat:innen suchen und finden (d.vinci)
  • Der kleine Horrorladen des Datenschutzes (d.vinci)
  • Soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit als Wettbewerbsfaktor (d.vinci)
  • Mitarbeiterempfehlungen (Ravensburger)
  • Corporate Influencer im B2B (d.vinci)
  • Karriere-Websites (d.vinci)

Zwischendurch gab es noch zwei Breakout-Sessions, die zwar technisch nicht ganz so einfach zu lösen waren, aber bei denen unsere Kunden Gelegenheit hatten, sich in kleinerer Runde zu teils lustigen und teils fachlichen Fragestellungen auszutauschen. Die Fragen für die Breakout-Sessions wurden übrigens in einem Eventpäckchen einige Tage vorher postalisch übermittelt: „Wir wollten unseren Kunden, trotz der virtuellen Veranstaltung, etwas in die Hand geben und das Gefühl vermitteln, dass wir gerade in einem Raum sitzen und gemeinsam die Snacks auspacken und Texte lesen“, so Lara und Franzi aus dem Marketing-Team. Eine besondere Überraschung waren 10 goldene Umschläge, die zufällig in die Pakete verteilt wurden. Der Gewinn war jeweils ein Gutschein über 50€ von Lieferando für unsere Kunden für ein gemeinsames Mittagessen im Team. Wie sagte Laura es so schön: „Wir wollten unseren Kunden einen schönen Moment des Miteinanders schenken, das vielerorts in den letzten 2 Jahren auf der Strecke geblieben ist.“ Wir hoffen, dass wir mit den Paketen und den Gewinnen eine kleine Freude bereiten konnten 😊.

Eine Umfrage aus eine der Sessions

Highlights & Learnings

Für uns war das Kundenevent ein rundum gelungener Tag mit neuen Erkenntnissen und vor allem Inspiration für die nächsten anstehenden Projekte.

Wir haben am Ende des Tages unsere Kunden auf einer digitalen Feedbackwall gefragt, wie es ihnen gefallen hat und was wir beim nächsten Mal besser machen könnten. Gelobt wurden die Vorträge, die Themen und der Austausch untereinander. Die Kunden sagten, dass man gemerkt hat, dass wir das Event mit viel Liebe vorbereitet haben. Fürs nächste Mal haben wir uns mitgenommen, ggf. Musik in den Wartezeiten einzublenden und einen Timer für die Breakoutsessions zu nutzen. Man lernt ja schließlich nie aus.

„Wir hatten einen tollen Tag, an dem wir uns mit unseren Kunden auch mal abseits der alltäglichen Themen austauschen konnten. Und es ist immer wieder schön, auch mal Gesichter zu den Stimmen oder E-Mails zu sehen. Wir freuen uns schon auf unser nächstes Kundenevent“, fasst Nina den Tag zusammen.

Wir sind gerade dabei, alle Aufzeichnungen und Präsentationen zu sammeln. Diese erhalten alle Teilnehmer:innen im Nachgang noch per E-Mail. Wenn es darüber hinaus noch Fragen, Anmerkungen oder Ideen gibt, meldet euch gerne bei uns: marketing@dvinci.de

Das Kundenevent war übrigens gleichzeitig der Auftakt ab jetzt zu duzen. Wer dazu mehr wissen will, kann das hier nachlesen: zum Duzen-Artikel

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Partnern, Externen, Teilnehmer:innen und allen, die mitgewirkt und uns tatkräftig unterstützt haben – Adweko, Unterwald, Firstbird und Ravensburger. Wir hoffen, dass wir uns 2023 wieder vor Ort sehen können. Wir würden uns freuen, euch mal zu uns ins Büro nach Hamburg einzuladen!

Dir hat dieser Beitrag gefallen?

Dann teile ihn.