Willkommen bei d.vinci!

Wir freuen uns über zahlreiche Neukunden, die wir von den Vorteilen unseres Bewerbermanagementsystems überzeugen konnten. Immer mehr Unternehmen vertrauen unserem Produkt und optimieren gemeinsam mit unserem Team ihre Recruiting-Prozesse.

    Wilkommen

    (c) Shutterstock/dizain

  • WashTec ist der weltweit führende Anbieter von innovativen Lösungen rund um die Fahrzeugwäsche. Das 1885 gegründete Unternehmen stellte zunächst Maschinen für Großwäschereien her. 1962 war die Geburtsstunde der Car Wash Industrie, als die erste Autowaschanlage, die WESUMAT I, auch „Rundläufer“ genannt, in Augsburg von den Herren Weigele und Sulzberger entwickelt wurde. Zur Angebotspalette der seit 1997 an der Börse gelisteten WashTec gehören Portalanlagen, Waschstraßensysteme und SB-Waschplätze im PKW- und Nutzfahrzeugbereich. Bei WashTec sind über 1.700 Mitarbeiter in mehr als 70 Ländern beschäftigt.
  • Die ADA Cosmetics GmbH ein national und international führendes Unternehmen im Bereich kosmetischer Artikel und Accessoires für die 3- bis 5-Sterne-Hotellerie und hat über 15.000 Kunden weltweit. Jedes Jahr verlassen viele Millionen Produkte die insgesamt 11 000 Quadratmeter große Produktions- und Fertigungsanlage: Vielfältige Rezepturen in den unterschiedlichsten Flakons, Abfüllgrößen und Verpackungsdesigns. Als erster Hersteller entwickelte das Unternehmen „grüne“ und „faire“ Hotelkosmetik. Das traditionsreiche Unternehmen beschäftigt rund 300 Mitarbeiter und erzielte in über 50 Ländern einen Umsatz von 50,4 Millionen Euro (2013).
  • Die Elbe Flugzeugwerke GmbH (EFW) ist ein Dresdner Traditionsunternehmen und eine Tochtergesellschaft von Airbus Group und ST Aerospace mit circa 1300 Mitarbeitern am Standort Dresden und einem jährlichen Umsatz von ca. 200 Mio. €. Unter einem Dach vereint EFW vielfältige Luftfahrt- und Technologieaktivitäten: Entwicklung und Fertigung von faserverstärkten Verbundstrukturen und Innenausstattungskomponenten; Umrüstung von Airbus-Passagierflugzeugen in Frachtflugzeuge, Wartung und Reparatur von Airbus-Flugzeugen sowie Ingenieurdienstleistungen bis hin zur Zertifizierung und Zulassung.
  • Advanced UniByte gehört zu den führenden Systemhäusern für IT-Infrastruktur, Speicherlösungen sowie Cloud- und Managed-Services und hat sich im hochsensiblen Umfeld der Datensicherheit und Hochverfügbarkeit einen herausragenden Ruf erarbeitet. Das AU-Expertenwissen umfasst Storage-, Netzwerk-, Backup-, Computing- und Virtualisierungs-Lösungen ebenso wie die IT-technische Integration weltweiter Niederlassungen. Das 1994 gegründete Unternehmen wurde mehrfach ausgezeichnet mit Awards wie „Bestes IT-Systemhaus“, „Bestes Know-How“ oder „Top-Service-Partner“. Im Geschäftsjahr 2016/17 betrug der Umsatz 45 Mio. Euro, welchen 130 Mitarbeiter an den Standorten in Metzingen, München und Freiburg erwirtschafteten.
  • Die Kernkompetenz der Otto Bock Kunststoff GmbH liegt in der Herstellung von Polyurethan-Blockweichschaumstoffen (PUR), PUR-Schaumsystemen und PUR-Formteilen für unterschiedlichste Anwendungsgebiete. Als zuverlässiger Partner im Bereich Polyurethane bietet das Unternehmen weltweit innovative und kompetente Systemlösungen auf höchstem Niveau. Die Produkte werden in den unterschiedlichsten Branchen und Anwendungen eingesetzt. Ganz gleich, ob es sich um die Entwicklung zukunftsweisender low-emission Schaumstoffe für die Automobilindustrie oder um Qualitäten für die Polster- und Matratzenbranche mit hohem Komfort handelt.
  • Die N+P Informationssysteme GmbH realisiert als IT-Systemanbieter IT-Projekte auf nationaler und internationaler Ebene. Das Portfolio umfasst Beratung, Systemintegration, Softwareentwicklung und IT-Services. Zu den mehr als 1.700 Kunden der Firma gehören namhafte Unternehmen der Fahrzeug-, Luftfahrt-, Bau- und Fertigungsindustrie sowie Automobilzulieferer. Ein wichtiger Schwerpunkt liegt auf der ganzheitlichen Betrachtung der Unternehmensprozesse sowie der Integration unterschiedlicher Fachbereiche zu übergreifenden, kundenoptimierten IT-Landschaften. Die N+P beschäftigt über 160 Mitarbeiter in Meerane sowie in den Geschäftsstellen Dresden, Nürnberg, Berlin, Kassel und Stuttgart sowie mit einem Büro in Darmstadt.
  • Die Münchener Hypothekenbank eG ist Partner der Volksbanken und Raiffeisenbanken rund um die Finanzierung von Wohn- und Gewerbeimmobilien. Sie wurde 1896 als „Bayerische Landwirthschaftsbank“ mit Unterstützung der Bayerischen Staatsregierung gegründet. Aus seinen agrarwirtschaftlichen Ursprüngen entwickelte sich das Institut zu einer modernen, national und international agierenden Hypothekenbank. Die Organisation zählt heute zu den wenigen eigenständigen Hypothekenbanken in Deutschland und beschäftigt rund 493 Mitarbeiter..
  • Die Limo GmbH gehört seit seiner Gründung 1992 zu den international führenden Spezialisten für Laserstrahlformung. In Dortmund entwickelt, produziert und vertreibt ein internationales Team aus über 200 spezialisierten Fachkräften innovative Optiken und Lasersysteme, die u.a. in der Halbleiterfertigung, Flachbildschirmindustrie, bei der Herstellung von Medizingeräten oder in der Automobilbranche im Einsatz sind. Weltweit ist LIMO das einzige Unternehmen, dessen Kernkompetenzprofil auf einzigartige Weise Mikrooptik-Design mit Diodenlasersystemen und dem Know-how in der Materialbearbeitung vereint.
  • Euler Group: Die Automobilhandelsgruppe betreibt im Rhein-Main-Gebiet und in der Pfalz zehn Autohäuser der Marken BMW und MINI. Das inhabergeführte Familienunternehmen beschäftigt insgesamt mehr als 520 Mitarbeiter und gehört mit jährlich über 10.000 verkauften Fahrzeugen der Marken BMW, MINI und Alpina zu den zehn größten BMW Handelsunternehmen in Deutschland.
  • Mit der Hansestadt Attendorn ist d.vinci jetzt auch in der Verwaltung einer Hasestadt angekommen. Attendorn liegt im Kreis Olpe im südlichen Sauerland in unmittelbarer Nähe zum schönen Biggesee und hat etwa 25.000 Einwohner.
  • Als inhabergeführtes Familienunternehmen ist WEIG Karton in verschiedenen Unternehmen und Bereichen des Papierrecyclings, der Kartonproduktion sowie der Kartonverarbeitung aktiv. Im Fokus steht die nachhaltige Entwicklung und Wiederverwendung eines wichtigen Rohstoffs. Im Jahr werden rund 700.000 t verschiedene Kartonsorten hergestellt. 1.000 Mitarbeiter sind an 4 Standorten in Deutschland, darüber hinaus 500 Mitarbeiter an mehreren Standorten in Paraguay beschäftigt.
  • Die Dr. P. Rahn & Partner Gemeinnützige Schulgesellschaft mbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit etwa 730 Mitarbeitern an 19 Standorten im In- und Ausland. Fast 5.500 Schüler und Teilnehmer werden derzeit aus- bzw. weitergebildet. Die Organisation besteht seit mehr als 25 Jahren und gewährleistet nach eigenen Angaben erstklassige Qualität in schulischer und beruflicher Bildung.
  • Die SmarAct GmbH ist ein innovatives Unternehmen in der High-Tech Industrie und bietet leistungsfähige Produkte für die Mikro- und Nanopositionierung sowie für die Messtechnik an. Das Produktportfolio erstreckt sich von linearen, rotatorischen und komplexen Positioniersystemen über kompakte Steuer- und Regelungssysteme bis hin zu miniaturisierten Robotersystemen, die höchsten Präzisionsansprüchen gerecht werden.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Sie sind noch kein Kunde und möchten d.vinci kennenlernen? Mit unserem kostenlosen Test-Zugang erhalten Sie einen ersten Eindruck – überzeugen Sie sich selbst!

 

Teaserbild: (c) garagestock / shutterstock.com

Franziska von Goeckingk

Verfasser des Artikels: Franziska von Goeckingk

Franziska v. Goeckingk arbeitet seit 2016 bei d.vinci und ist verantwortlich für den Bereich Marketing. Franziska v. Goeckingk beantwortet Rückfragen gerne unter: +49 41 08 - 43 400

Hinterlasse einen Kommentar

  • (will not be published)