PitchYou Logo

PitchYou

Bewerbungskanäle
Mit PitchYou öffnest du den Bewerbungskanal WhatsApp für dein Recruiting!

Recruiting per WhatsApp

Mobiles Recruiting mit PitchYou

PitchYou basiert auf der Erkenntnis, dass man gute Kandidat:innen am besten dort findet, wo sie sich ohnehin aufhalten – bei WhatsApp. Der Messenger gehört weltweit zu den beliebtesten und meistgenutzten Kommunikationskanälen, allein in Deutschland wird er von rund 60 Millionen Menschen täglich genutzt und ist auf etwa 90 Prozent aller Smartphones installiert. Das macht WhatsApp natürlich auch als Recruiting-Instrument interessant.

Bewerbung per WhatsApp mit PitchYou

Über Ihre Karriereseite, Jobportale, Social Media Ads und Postings, Aushängen am Point-of-Contact sowie vielen anderen Kanälen werden die Bewerber:innen auf Ihre aktuellen Stellenausschreibungen aufmerksam. Sobald Sie die Aufmerksamkeit für Ihre Stellen haben, können Sie Ihren Kandidat:innen mit PitchYou den Bewerbungskanal WhatsApp öffnen. Über einen Button/Link in der Stellenausschreibung oder alternativ dem Scannen eines QR-Codes springen die Bewerber:innen in die WhatsApp Anwendung ab. Dort durchlaufen sie automatisiert einen zuvor festgelegten Screening-Fragebogen. Mit Hilfe von Gamification-Elementen beenden 87 % aller Bewerber ein begonnenes Bewerbungs-Interview über WhatsApp. Egal wann Kandidat:innen Lust haben, sich bei Ihnen zu bewerben, die Bewerber:innen erhalten immer und überall eine direkte Rückmeldung.
Ihre Mitarbeiter:innen selbst müssen dafür allerdings kein WhatsApp nutzen!

Integration in d.vinci

Unternehmen, die PitchYou nutzen, arbeiten nicht direkt mit WhatsApp, sondern bewegen sich ausschließlich in einem Applicant Tracking System (ATS).
Auch bei d.vinci ist PitchYou in die Softwarelösung integriert. Dadurch haben die Nutzer die Möglichkeit ihren Bewerber:innen den Kanal WhatsApp zu eröffnen ohne dabei ein weiteres System bedienen und kennenlernen zu müssen. So fließen die Antworten der Bewerber:innen in d.vinci ein und Recruiter:innen können die Bewerbungen, die über WhatsApp eingegangen sind, in d.vinci einsehen und auch verwalten.

Gewohntes Handling für Bewerber und Recruiter

Ein Bewerbungsprozess sollte im Idealfall simpel und effektiv sein. Mit PitchYou ist das möglich, denn hier trifft eine leicht zu bedienende Recruitinglösung auf den einfachsten Bewerbungskanal. Die Integration in ein gewohntes ATS sorgt von Seiten der Recruiter:innen für ein vertrautes Handling. Von Seiten der Bewerber:innen ermöglicht dies der Kanal WhatsApp.
Neben der einfachen Bedienung gibt es noch einen weiteren Grund, auf WhatsApp-Bewerbungen umzusteigen: Eine Bewerbung via PitchYou senkt für den Bewerber die Hürden, der nicht mehr darauf angewiesen ist, ein ausführliches Anschreiben zu formulieren, seinen Lebenslauf zu erstellen, Formulare auszufüllen und E-Mails zu verschicken.
Die Screening Fragen in Form eines automatisierten Interviews zu durchlaufen macht deutlich mehr Spaß, als Lebensläufe und Anschreiben zu erstellen und beansprucht weniger Zeit. Für einen persönlichen Eindruck ist die Einbindung von Selfies oder einem Video problemlos möglich.

Effiziente Kommunikation

WhatsApp-Nachrichten werden innerhalb von max. 15 Minuten gelesen und schnell beantwortet. Das integrierte Empfehlungsmarketing bringt bis zu 20 % mehr Bewerber. Sollte doch mal ein Interview unterbrochen werden, wird den Bewerber:innen über eine Retargeting-Funktion zu einem späteren Zeitpunkt eine freundliche Erinnerung gesendet. Dadurch werden die Kandidat:innen motiviert das Bewerbungsinterview zu Ende zu führen. Bereits beantwortete Fragen sowie der Chatverlauf über WhatsApp bleiben bestehen. Das hat den Vorteil, dass man Kandidat:innen bei einer Unterbrechung nicht direkt verliert und das Interview zu einem späteren Zeitpunkt fortgeführt werden kann.

Jetzt WhatsApp Bewerbung testen

Mehr zur Zusammenarbeit