Datenschutz

Wir möchten Sie als Besucher unserer Internetseiten gerne über Zweck, Art und Umfang der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten auf unserer Webseite zu informieren.

Beim Besuch unserer Internetseiten werden Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, bei denen ein Personenbezug nicht immer ausgeschlossen werden kann. Damit die Seiten in Ihrem Browser dargestellt werden können, muss die IP-Adresse erhoben werden, da ansonsten Ihr Browser in Ihrem Endgerät (z.B. PC, Notebook, Smartphone) keine Daten von dieser Internetseite empfangen kann. In der Regel wird eine IP-Adresse derzeit durch Ihren Provider dynamisch vergeben. Diese Adresse wechselt meist regelmäßig, so dass wir aus der IP-Adresse keinen Personenbezug herstellen können. Bei statischen IP-Adressen wäre jedoch in Einzelfällen ggf. die Herstellung eines Personenbezuges theoretisch möglich. Wir speichern die vollständige IP-Adresse für maximal 7 Tage.

In der Protokolldatei des von uns verwendeten Webservers werden neben der IP-Adresse ggf. weitere Informationen zu dem Datenabruf gespeichert. Dazu können gehören:

  • Betriebssystem des aufrufenden Rechners
  • Browser-Version des aufrufenden Rechners
  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Verweisende URL

Die gespeicherten Daten werden nur zu statistischen Zwecken und für Zwecke der Behebung von Fehlern gespeichert und genutzt. Einen Personenbezug können wir aus den Daten regelmäßig nicht herstellen.

Webanalyse & Cookies

Für Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung der Website nutzen wir das Webanalyse-Tool Google Analytics der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir verwenden dabei das sog. „anonymizeIp()“-Skript, das dafür sorgt, dass Ihre IP-Adresse (nach Durchführung einer Geo-Lokalisierung) von Google unverzüglich anonymisiert wird.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Diese Berichte können auch demographische Merkmale enthalten. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Google bietet darüber hinaus sog. Deaktivierungs-Tools für einige Internet-Browser an, mit dem Sie die Aufzeichnung und Analyse Ihres Nutzerverhaltens unterbinden können.

Mehr Informationen und Download-Möglichkeiten für diese Tools finden Sie hier: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Um die Erfassung durch Google Analytics zu verhindern, können Sie auf den nachfolgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, durch welches die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert wird:
Google Analytics deaktivieren


Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Website außerdem Produkte und Dienstleistungen der wiredminds GmbH (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen.
Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an wiredminds übermittelt oder direkt von wiredminds erhoben. wiredminds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Um die Erfassung durch wiredminds zu verhindern, können Sie auf den nachfolgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, durch welches die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert wird:
Website-Tracking deaktivieren
Weiterführende Informationen zu wiredminds


Schutz und Verwendung Ihrer Daten

Gerne informieren wir Sie darüber, welche Daten über Sie im Rahmen der Nutzung der Webseite dvinci-easy.com erhoben und gespeichert werden sowie zu welchem Zweck wir diese Daten nutzen.

Erhebung, Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten

Wir erheben personenbezogene Daten auf der Webseite nur dann, wenn Sie diese eingeben. Diese uns mitgeteilten Daten verwenden wir ausschließlich für den Zweck, welcher der Übermittlung zu Grunde gelegen hat (z.B. Kontaktaufnahme, Erstellen eines Angebotes). Nach Entfalls des jeweiligen Zweckes werden die Daten wieder gelöscht. Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten erfolgt nur, soweit dies für die Erfüllung der uns obliegenden Pflichten erforderlich ist oder sie eingewilligt haben. Im Rahmen des Zahlungsvorganges erfolgt eine Weitergabe zahlungsrelevanter Daten an unseren Partner Fastbill.com.

Ihr Recht auf Auskunft und Fragen zum Datenschutz

Sie können jederzeit Auskunft darüber verlangen, welche Daten wir über Sie gespeichert haben und wie wir diese verwenden. Sollten Daten unrichtig sein, werden wir diese auf Ihren Hinweis hin korrigieren. Auf Ihren Wunsch löschen wir alle über sie gespeicherten Daten.

Fragen

Bitte wenden Sie sich bei entsprechenden Wünschen oder allgemeinen Fragen zum Datenschutz an unseren Datenschutzbeauftragten an:

Rechtsanwalt Stephan Hansen-Oest
datenschutzfreundlich

Kanzlei für Datenschutzrecht
Neustadt 56
24939 Flensburg
oder per Email an
kanzlei(at)datenschutzfreundlich.de

oder an:

Sebastian Klauß

Quality Manager
Nagelsweg 37-39 | 20097 Hamburg | Germany
+49 (0) 40 37 47 99 64
Sebastian.Klauss@dvinci.de

Nach oben