Ein Bewerbermanagement-System, viele Funktionen

d.vinci erfüllt alle Anforderungen für ein optimales Bewerbermanagement

Ausschreibung anlegen

Mit d.vinci legen Sie schnell und einfach Ihre Ausschreibungen an!

Schnell die gewünschte Zielgruppe, den Bereich und die Einsatzorte ausgewählt – so finden und erkennen Bewerber die passende Position auf den ersten Blick!

Gestalten Sie den Inhalt Ihrer Stellenausschreibung passend zur Zielgruppe. Wählen Sie aus vorgefertigten Textbausteinen, kombinieren Sie diese mit individuelle Texten und erstellen Sie so Ihre eigenen Vorlagen für die verschiedenen Zielgruppen und Jobportale – natürlich auch mehrsprachig!

Je nach Anforderungsprofil Ihrer Ausschreibung muss natürlich auch der Bewerberfragebogen individuell durch Sie konfigurierbar sein. Stellen Sie Ihren Bewerbern nur die Fragen, die auch wirklich für eine Stelle relevant sind, damit Sie ein umfassendes Bild von Ihren Kandidaten bekommen und gleichzeitig den Aufwand für Ihre Bewerber minimieren.

Anhand des automatischen Abgleichs zwischen Stellenanzeigeninhalt und Bewerbungsunterlagen ist es außerdem möglich, bereits vor der Veröffentlichung der Stellenanzeige, einen passenden Kandidaten in einer bereits vorhandenen Bewerbung in Ihrem System zu finden.

Optimale Candidate Experience

Funktionen Bewerbermanagementsystem - Candidate Experience

Laden Sie die Bewerber zur Bewerbung ein – mit einem einfachen und flexiblen Bewerbungsprozess ohne Schnörkel!

Dank der unkomplizierten Integration Ihrer Stellenausschreibungen in Ihre bestehende Karriereseite (JavaScript-Widget) haben potenzielle Kandidaten alle aktuellen Ausschreibungen übersichtlich im Blick und können nach ganz einfach nach Einsatzort, Aufgabengebiet oder Einstiegslevel filtern, um so die passende Vakanz zu finden. Ihre Talente bewerben sich dann per Klick mit ihrem XING-/LinkedIn-Profil bei Ihnen oder laden einfach ihren Lebenslauf hoch, der im d.vinci Bewerbermanagement mittels CV-Parsing ausgelesen wird. Die Bewerbungszeit reduziert sich so auf ein Minimum. Präsentieren Sie sich außerdem als moderner Arbeitgeber und ermöglichen Sie Ihren Bewerbern sich in einem kurzen Video bei Ihnen vorzustellen.

Vier Faktoren für einen optimalen Bewerbungsprozess

  • Kurzer, einfacher, mobilfähiger Bewerbungsbogen
  • Schnelle Kontaktaufnahme mit vorhandenen Profilen, bspw. XING, LinkedIn
  • Dokument-Upload auch vom Smartphone (bspw. über Dropbox)
  • Klare, einfache Benutzerführung und verständliche Texte

Multiposting / Veröffentlichungskanäle

Mit einem Klick die passende Veröffentlichung für Ihre Ausschreibung wählen!

Innerhalb weniger Sekunden ist die Ausschreibung auf Ihrer unternehmenseigenen Karriereseite veröffentlicht. Auch Ihr Intranet ist nur einen Klick entfernt, ebenso wie zahlreiche passgenaue Jobbörsen!

Erstellen Sie einen Zeitplan für Ihre Veröffentlichung – alles weitere läuft automatisch, ohne dass Sie erneut daran denken müssen.

Bewerberübersicht

Mit der intuitiven Bewerberübersicht haben Sie den gesamten Recruitingprozess stets im Blick. So haben Sie jederzeit ein Gefühl für den Fortschritt Ihrer Vakanzen und sind auch gegenüber Ihren Bewerbern und Fachbereichen innerhalb von Sekunden auskunftsfähig. Mit der komfortablen Suchfunktion (Autovervollständigung) durchsuchen Sie Bewerberakten und Dateianhänge und finden so schnell die passenden Bewerbungen zu Ihrem Stichwort.

Nie wieder Bewerber übersehen: Ihre Aufgabenliste, tägliche E-Mail Benachichtigungen sowie automatische Wiedervorlagen erinnern Sie und Ihre Fachbereiche an überfällige Schritte und Kandidaten – und das ganz individuell nach Ihren zeitlichen Vorgaben.

Best Practice Workflow

Damit Sie sofort mit dem Recruiting beginnen können, ist das d.vinci Bewerbermanagement-System mit unserem Best Practice Workflow und optimalen Prozess-Einstellungen vorkonfiguriert.

Langjährige Erfahrungen unserer mehr als 200 Kunden sind in diesen optimalen Bewerbungsprozess eingeflossen, der nicht nur effizient und kostenoptimiert ist, sondern vor allem auch gegenüber Ihren Kandidaten einen guten Eindruck hinterlässt – denn positive Erfahrungen im Bewerbungsprozess sind ein wichtiger Teil Ihres Außenauftritts als moderner Arbeitgeber!

Ihr Unternehmen ist anders? Das hören wir oft, deshalb haben wir vorgesehen, dass Sie den Workflow individuell anpassen, ergänzen oder komplett neu definieren können – mit beliebigen Status, Bezeichnungen, Erinnerungen und Symbolen. Automatische Statuswechsel, z.B. nach Erreichen einer Frist oder nach der Durchführung eines Online-Tests, erleichtern Ihnen zudem den Überblick über Ihre Bewerbungen und Ausschreibungen.

Und sollten Sie anfangs doch noch Bewerbungen per E-Mail oder in schriftlicher Form erhalten, können diese, durch die direkte Weiterleitung der Mail oder des Scans an die dazugehörige Bewerbermappe, ebenfalls komfortabel im System erfasst werden.

Übersichtliche Bewerber-Historie

Zu jedem Bewerber dokumentiert das d.vinci Bewerbermanagement den gesamten Prozess – auf einen Blick erkennen Sie alle Aktivitäten, Zuständigkeiten und Informationen, die dem Kandidaten gesendet wurden.

Kommentare und Anmerkungen zur Bewerbung senden Sie schnell und einfach an Ihre Kollegen – und auch bei Fragen Ihrer Kandidaten haben Sie dank Historie sofort eine passende Antwort parat!

Funktionen Bewerbermanagementsystem - Bewerberhistorie d.vinci easy Bewerbermanagementsystem

Sammelkorb

Sparen Sie Zeit und bearbeiten Sie mehrere Bewerbungen gleichzeitig!

Aus jeder Ansicht heraus können Sie Bewerbungen zum digitalen Sammelkorb hinzufügen. Den nächsten Prozess-Schritt führen Sie dann ganz einfach für alle gesammelten Kandidaten durch.

Dabei wechseln Sie nicht nur den Status Ihrer Kandidaten, sondern senden diesen auch automatisch personalisierte E-Mails zu! Und natürlich werden alle Schritte in der Historie jedes einzelnen Kandidaten festgehalten.

Prescreening schnell und einfach

Ein einfaches und verständliches ABC-Rating ermöglicht Ihnen und Ihren Fachbereichen, Bewerbungen schnell zu kategorisieren und eine Vorauswahl zu treffen. Im d.vinci Bewerbermanagement steht Ihnen eine Vielzahl von Labels zur Verfügung, mit denen Sie besondere Bewerber markieren und diese jederzeit sofort finden können. Mit der komfortablen Videofunktion geben Sie Ihren Bewerbern außerdem die Möglichkeit, sich kurz in einem Video zu präsentieren, damit Sie einen noch besseren Eindruck bekommen.


Anhand Ihrer gezielten Fragen im Bewerberfragebogen können Sie zudem Fähigkeiten und Angaben der Bewerber direkt miteinander vergleichen und so Ihre Favoriten bestimmen. Und wenn einmal keiner der Bewerber passt? Mit dem automatischen Abgleich zwischen Stellenanzeigeninhalt und Bewerbungsunterlagen finden Sie vielleicht in einer bereits vorhandenen Bewerbung in Ihrem System den perfekten Kandidaten.

Laden Sie Ihre Fachbereiche ein

Ein digitales Recruiting kann nur dann erfolgreich im Unternehmen etabliert werden, wenn alle Entscheider mit an Bord sind! Doch Ihre Fachbereiche haben vielleicht andere Anforderungen als Sie. d.vinci ist darauf eingestellt – mit Funktionen, die Ihre Entscheider lieben werden:

  • Intuitive Bedienung, keine Schulung notwendig
  • Automatische Info, wenn passende Bewerber vorhanden sind
  • Mobiler Zugriff, um auch unterwegs schnell mal einen Blick auf aktuelle Bewerber zu werfen
  • Aufgaben und Erinnerungen – so kann keiner etwas übersehen
  • Feedbackfunktion: Meinungen zu Bewerbern direkt und schnell im System mit anderen Kollegen teilen.
  • Bewerbungen fachbereichsübergreifend weiterleiten und so passende Kandidaten auch für andere Stellen an Kollegen weiterempfehlen
  • Volle Transparenz – Rückfragen bei den Recruitern gehören der Vergangenheit an.
  • Eindeutiger, passgenauer Prozess ohne hohe Komplexität

Interviews organisieren

Funktionen Bewerbermanagementsystem - Bewerbergespräche und Interviews

Laden Sie Bewerber bequem aus dem d.vinci Bewerbermanagement zum Vorstellungsgespräch ein. Legen Sie Zeitpunkt, Ort sowie Teilnehmer direkt im System fest und senden Sie die detaillierte Termineinladung an Ihre Kandidaten.

Natürlich erhalten auch die Teilnehmer Ihres Unternehmens eine Termineinladung. Die nächsten, geplanten Gespräche werden Ihnen dann direkt im d.vinci Bewerbermanagement-System angezeigt.

Bewerber auf dem Laufenden halten

Bleiben Sie im Kontakt zu Ihren Kandidaten – damit diese während des gesamten Prozesses an Sie gebunden bleiben!

Das d.vinci Bewerbermanagement ermöglicht es Ihnen, beliebige E-Mail- und Brief-Vorlagen mit individuellen Platzhaltern zu erstellen, damit Sie zu jedem Bewerberstatus direkt die passenden Vorlagen zur Auswahl angezeigt bekommen.

So werden Ihnen bei Absage eines Kandidaten nur die passenden Absageschreiben angezeigt – per Klick wählen Sie die gewünschte Vorlage aus und passen diese auf Wunsch noch individuell an.

So halten Sie Ihre Kandidaten auf dem Laufenden und sorgen für ein gutes Gefühl und einen positiven Eindruck!

Reporting

Funktionen Bewerbermanagementsystem - Reporting und Auswertung des Recruiting-Prozesses

Die Basis für jede Prozessverbesserung ist ein aussagefähiges Reporting. Egal ob Recruiting-Kanäle, Zeiträume bis zur Einstellung oder Durchlauf- und Feedbackzeiten – Ihr d.vinci Bewerbermanagement ist der zentrale Ort für Ihre Auswertungen im Recruiting!

Erkennen Sie, welche Ihrer Recruiting-Maßnahmen erfolgreich sind und optimieren Sie mit dieser Information Ihre zukünftigen Personalmarketing-Aktivitäten.

Statistische Daten über die Art Ihrer Bewerber werden ebenso erhoben wie qualitative Informationen – so können Sie Ihre nächsten Aktivitäten darauf abstimmen.

Grafische Reportings und Export-Möglichkeiten nach Excel erlauben Ihnen individuelle Weiterverarbeitung – ganz so, wie es in Ihrem Unternehmen gewünscht ist!

Excel-Auswertung

Funktionen Bewerbermanagementsystem - Excel-Auswertung und Reporting

Sie benötigen ein individuelles Reporting in Ihrem eigenen CI?

Dann verwenden Sie die Möglichkeit, Informationen als Excel-Datei zu exportieren, um einfach und schnell individuelle Reportings zu erstellen.

So können Sie die Informationen mit weiteren Daten ergänzen oder diese für Präsentationszwecke mit Ihrem eigenen Layout versehen.

Tracking & Analytics

Funktionen Bewerbermanagementsystem - Analytics und Tracking des Bewerbungsprozesses

Jede größere Website nutzt im Rahmen ihres Marketings ein Tracking-Tool, um zu verstehen, woher Besucher kamen und wofür sie sich interessierten.

Es ist nur logisch, diese Möglichkeiten auch für das Personalmarketing zu verwenden, um den Weg Ihrer Kandidaten zu analysieren und den Prozess zu optimieren. Mit dem d.vinci Bewerbermanagement binden Sie beliebige Tracking-Tools ein, um die Besuche auf Ihren Stellenausschreibungen zu verstehen!

Marktübliche Analytics-Tools können Ihnen einige strategisch wichtige Fragen beantworten:

  • Kennen Sie die Besucher Ihrer Stellenanzeigen bereits?
  • Wie hoch ist die Absprungrate in der Stellenanzeige?
  • Wie viele Besucher müssen Sie durch Marketingmaßnahmen generieren, um 1 Bewerbung zu erhalten?
  • Verlieren Sie Kandidaten beim Ausfüllen Ihres Bewerbungsformulars?
  • Hat sich Ihre letzte Personalmarketing-Kampagne gelohnt?

Stellenbörse auf Ihrer Unternehmensseite

Ihre Karriereseite ist der Dreh- und Angelpunkt aller Personalmarketing-Aktivitäten. Auf jeden Fall sollten Sie Ihren Kandidaten diese Anlaufstelle bieten und sich hier authentisch und einladend präsentieren.

Dazu gehört auch, alle aktuellen Stellenausschreibungen darzustellen und Talente mit einem Online-Bewerbungsformular zur schnellen und direkten Kontaktaufnahme einzuladen. Mit dem d.vinci Bewerbermanagement können Sie Ihre Vakanzen inklusive einer umfangreichen Filterfunktion, ganz einfach in Ihre bestehende Karriereseite einbinden (JavaScript-Widget), diese ansprechend gestalten und so an Ihr CI anpassen. Ebenso definieren Sie mit wenigen Klicks genau das Bewerbungsformular, das exakt zu Ihnen und Ihrer Zielgruppe passt! So motivieren Sie mit einem Minimalformular schwer zu findende Fachkräfte, sich bei Ihnen zu bewerben oder peppen Ihre Fragebögen mit der Videofunktion bei der Suche nach jungen Azubis noch zusätzlich auf!

Auch bei komplexen Unternehmensstrukturen ist Layout kein Diskussionspunkt mehr: unterschiedliche Marken und Corporate Designs lassen sich in einem System einfach und schnell abbilden, so dass ein einheitliches Bild pro Gesellschaft gewahrt wird!

Wussten Sie schon: Wir unterstützen Sie auch bei der Konzeption und Erstellung Ihrer Karriere-Website – unser Team Personalmarketing berät Sie zu allen Fragen von A wie Analytics bis Z wie Zielgruppentext!

Rollen und Berechtigungen

Funktionen Bewerbermanagementsystem - Berechtigungen

Um ein effizientes Recruiting und einen optimalen Prozess zu ermöglichen, ist es wichtig, dass sowohl Entscheider als auch Recruiter beteiligt sind und sich im d.vinci Bewerbermanagement-System wohlfühlen!

Jeder Benutzer sieht nur die Informationen, die er zur Erfüllung seiner Aufgaben benötigt. So erreichen Sie nicht nur eine einfache, übersichtliche Darstellung, sondern einen datenschutzkonformen Prozess!

Mit einem flexiblen Rollen- und Rechtekonzept können Sie im d.vinci Bewerbermanagement Zuständigkeiten, Aufgaben und Sichtbereiche definieren – ganz ohne Programmierung und jederzeit anpassbar, damit Sie auch bei Abwesenheit schnell und einfach einen Vetreter bestimmen können. So läuft zukünftig Ihre komplette Korrepondenz im Unternehmen und mit den Bewerbern über das d.vinci Bewerbermanagement-System und wird dort lückenlos und nachhaltig für alle beteiligten Kollegen dokumentiert.

Unternehmensstruktur

Unternehmensstruktur und Organisationsstruktur

Jedes Unternehmen ist anders. Und jedes hat eine individuelle Aufbaustruktur mit Teams, Bereichen, Standorten und vielleicht sogar Ländern.

Mit dem d.vinci Bewerbermanagement können Sie Ihre Unternehmensstruktur komplett abbilden, so dass die jeweiligen Einheiten unabhängig oder auch kollaborativ – genauso wie Sie es wünschen – arbeiten können. Natürlich behalten Sie als Verantwortlicher einen Gesamtüberblick und ein Reporting über sämtliche Prozesse.

Workflow anpassen

Funktionen Bewerbermanagementsystem - Prozess und Workflow

Sollte unser Best Practice Workflow nicht zu Ihren Bedürfnissen passen, können Sie diesen beliebig überarbeiten oder erweitern.

Definieren Sie individuell, welche Schritte eine Bewerbung durchlaufen kann und wann welche Aktivitäten, Erinnerungen, Korrespondenzen erforderlich sind. Dabei ist es auch möglich für bestimmte Zielgruppen (z.B. Azubis) Online-Testanbieter direkt in den Bewerbungsprozess mit einzubinden. Die Testergebnisse Ihrer Bewerber werden somit automatisiert der richtigen Bewerberakte zugeordnet und der Bewerber bekommt, basierend auf seinem Ergebnis, den von Ihnen festgelegten Status. So sehen Sie direkt und ohne Aufwand, ob ein Kandidat für den weiteren Bewerbungsprozess infrage kommt.

Um den Vorgaben des Datenschutzes gerecht zu werden, können Sie auch die Löschung abgesagter Kandidaten selbstständig einstellen – so werden keine Daten länger als notwendig gespeichert. Wir empfehlen hierzu eine Abstimmung mit Ihrem Datenschutzbeauftragten.

Funktionsübersicht

Für den schnellen Überblick haben wir für Sie alle Funktionen zusammengefasst, damit Sie Ihre Anforderungen und Wünsche schnell abgleichen können. Vermissen Sie eine spezielle Funktionalität oder wünschen Details zu einzelnen Features? Sprechen Sie uns an – wir helfen Ihnen gerne!

  • Berechtigungskonzept
  • technoligiebasiertes Datenschutzkonzept (Firewall, Zugriffsschutz, Datenverschlüsselung)
  • Abbildbarkeit komplexer Unternehmensstrukturen (Organisationseinheiten, beliebige Ebenen)
  • Mobil optimierte (responsive) Oberfläche – für Benutzer und Bewerber
  • Mehrsprachigkeit (Deutsch, Englisch, weitere auf Anfrage)
  • Automatische Updates bei neuen Versionen (2-wöchentlich)
  • Datenimport für Bewerbungen/Bewerber, Anhänge, Ausschreibungen
  • Single-Sign-On (SAML 2.0)
  • Bewerbungen
  • Übersicht (als Leitstand)
  • Aufgabenliste
  • Bewerbungslisten
  • Bewerbungsakte mit Details, Anhängen, Aktivitäten, Historie
  • PDF Konvertierung und Zusammenführung von Anhängen
  • Filter für Bewerbungslisten und Übersicht
  • Export von Bewerbungslisten nach Excel
  • Volltextsuche mit Autovervollständigung (auch in Anhängen)
  • ABC-Rating
  • Besondere Kennzeichen (Interner Bewerber, Mehrfachbewerber, VIP, …)
  • Labels/Schlagwörter pro Bewerber
  • Individueller Workflow
  • Automatische Wiedervorlagen und Aufgaben
  • Ausschreibungen wechseln
  • Integration Fachbereich
  • Differenzierte Berechtigungen in der Bewerbung, z.B. für Betriebsräte
  • Bewerbungen löschen
  • E-Mail Korrepondenz inkl. Anhänge
  • Schriftliche Korrepondenz (Briefe im PDF-Format aus Word-Vorlagen)
  • Zeitverzögerte Korrespondenz
  • Massenverarbeitung inkl. Drag & Drop
  • Termine vereinbaren
  • Terminübersicht für Teilnehmer
  • Termineinladungen mit iCal-Kalendereintrag
  • Info senden
  • Hinterlegung von automatischen Löschfristen (datenschutzkonform nach BDSG)
  • Anhänge per E-Mail der Bewerbung hinzufügen (bspw. Anfahrtsskizzen)
  • Zeitverzögertes Mailing an Bewerber (individuelles Datum)
  • Stapelverarbeitung mehrerer Bewerbungen gleichzeitig
  • Termine: Planung, Einladung inkl. Kalendereintrag, Übersicht
  • Einfaches Ermöglichen von Initiativbewerbungen
  • Erkennung von Doppelbewerbungen (auch nach Löschung der Bewerberdaten) und Konfliktlösung
  • Automatische Eingangsbestätigung
  • Kommentare eintragen und versenden
  • Bewerbungen empfehlen inkl. Feedbackfunktion
  • Video Kurzvorstellung der Bewerber in Bewerberfragebogen (Partner Cammio)
  • Komplettübersicht bei Mehrfachbewerbungen
  • Übersicht und Verwaltung aller Ausschreibungen
  • Filtern von Ausschreibungen
  • Bewerberbogen pro Ausschreibung auswählbar
  • Anlage von Initiativausschreibungen
  • Veröffentlichungszeitraum individuell planbar
  • Layout und Bilder pro Stellenanzeige individuell auswählbar
  • Screeningfragen auswählbar
  • Ausschreibung kopieren
  • Ausschreibungshistorie (zur Dokumentation)
  • Automatische Suche passender Bewerbungen über Texte der Ausschreibung
  • Protokollierung von Zugriffsberechtigungen
  • HTML-Editor für Ausschreibungstexte
  • One-Click-Schaltung der Anzeigen bei über 40 externen Jobbörsen inkl. Buchung über d.vinci Bewerbermanagement-System
  • Suchmaschinenoptimierung der Stellenangebote
  • Schnittstelle für vorgelagerte Systeme (REST-API)
  • Schnittstelle für externe Links in Veröffentlichungskanälen (REST-API)
  • Absicherung externer Links mit JWT Authentifizierung
  • Portaldesigner zur Veröffentlichung von Stellenausschreibungen
  • Individuelles Layout, Bilder und Texte
  • Stellenangebote
  • Zugriffsschutz für bestimmte Portale (z.B. Intranet)
  • Beliebig viele Portale in unterschiedlichem Layout & Inhalt
  • Online-Bewerbungsformular
  • Candidate Experience: Bewerben mit XING/LinkedIn, CV-Parsing inkl. Parsing mit Lebenslauf aus Dropbox
  • Intergration in Homepage über Java Script, IFrame, neues Fenster, Schnittstelle zu CMS und Jobbörsen (XML/ JSON)
  • Automatisches Setzen besonderer Kennzeichen
  • Schnittstelle zum Anlegen von Bewerbungen
  • Unterstützung von Tracking Tools (z.B. Google Analytics)
  • Rollenbasiertes Berechtigungskonzept
  • Organisationsstrukturen abbilden (Organisationseinheiten & -ebenen)
  • Bewerbungsprozess (Status, Statusübergänge, Aufgaben)
  • Automatischer Statuswechsel
  • Konfigurierbare Bewerberfragebögen Felder ein- & ausblenden)
  • E-Mail Absender für Korrespondenzvorlagen inidviduell festlegbar
  • Veröffentlichungskanäle frei auswählbar
  • Eigener SMTP-Server beim Kunden
  • Sprachen verwalten (Deutsch & Englisch im Standard)
  • IP-Zugriffsbeschränkungen
  • Lizenzeigenschaften einsehbar
  • Tägliche E-Mail Benachrichtigungen für neue Bewerber und Aufgaben
  • Benutzer & Benutzergruppen
  • Korrespondenzvorlagen (E-Mails & Briefe)
  • Briefvorlagen (2 unterschiedliche Layouts für beliebig viele Vorlagen)
  • E-Mail-Vorlagen mit Layout und Footer
  • Stammdaten zur individuellen Pflege von Einsatzorten, Zielgruppen, Quellen, Vertragslaufzeiten, Absagegründen u.v.m.
  • Medienverwaltung für z.B. Bilddateien für Stellenanzeigenlayouts
  • Screeningfragen & Antworten
  • Lokalisierungen für verschiedene Länder
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, weitere auf Anfrage
  • Zeitzonen
  • Internationale Adressformate
  • Grafische Auswertung: Bewerbungseingänge, Statuswechsel, Bewerbungsstruktur, Prozesszeiten (Durchlauf-& Feedbackzeiten)
  • Liegezeit pro Status
  • Quellen & Absagegründe
  • Excel-Export (Statistische Rohdaten)
  • Zertifizierung nach ISO 27001
  • Serverstandort: Hamburg, Deutschland
  • Firewall
  • Zugriffsschutz (IP-basiert)
  • Eigene Datenbank pro Unternehmen
  • Datenverschlüsselung bei der Übertragung
  • Automatisches Backup
  • Passwort wechseln
  • Regelmäßige, automatisierte Updates
  • Konfiguration eines eigenen SMTP-Servers
  • Jederzeit zugänglicher Kundenbereich “Service Center”
  • Handbücher
  • Schnittstellendokumentationen
  • Release Notes
  • Darstellung von Wartungsterminen
  • Aktuelle Roadmap

Ihre Ansprechpartner im d.vinci-Team

Udo Hartenstein

HR-Systeme & Bewerbermanagement-Software
Hamburg
+49 (0) 40 37 47 99-63
udo.hartenstein@dvinci.de

Janine Hartge

HR-Systeme & Bewerbermanagement-Software
Hamburg
+49 (0) 40 37 47 99-72
janine.hartge@dvinci.de

Ihr direkter Draht zu uns

HR-Systeme & Bewerbermanagement-Software
Hamburg
+49 (0) 40 37 47 99-44
kontakt@dvinci.de

Nach oben